Autofasten – Schulwege autofrei gestalten

Michi

Angezeigt in Mobilität & Reisen

0 Bewertungen

autofasten-schulweg-logo.jpg
Eintrag kontaktieren

Eintrag Anbieter kontaktieren.

Um mehr über dieses eintrag zu erfahren, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Die Nachricht wird dann direkt an den eintrag Ersteller gesendet.

Autofasten am Schulweg – Schulweg ohne „Elterntaxi“
Eltern können einen wesentlichen Beitrag zur Entspannung der Verkehrssituation vor Schulen leisten, wenn sie ihr „Elterntaxi“ daheim stehen lassen. Sie tun dabei sich, ihren Kindern und der Umwelt etwas Gutes und die Kinder werden sicher mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Scooter zur Schule gelangen (eventuell mit Begleitung). Autofasten ist eine gute Möglichkeit, in der Fastenzeit das Mobilitätsverhalten zu überdenken und Alternativen auszuprobieren. Darüber hinaus gibt es tolle Preise zu gewinnen.

http://www.autofasten.at/site/portal/schule

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Bitte anmelden oder registrieren um einen Beitrag hinzuzufügen.

© 2018 Brot und Rosen. Impressum.