Graz-Wien-Graz

WaldwegLiebe Menschen, seit einigen Monaten ist es auf dieser Plattform ruhig geworden.

Grund dafür war, dass ich aus beruflichen Gründen nach Wien gezogen bin. Ich habe sehr schöne Erfahrungen gesammelt und neues dazu gelernt. Nun spüre ich, dass es mich wieder in die Steiermark zieht. Mir sind die Orte, die Menschen und die Kultur vertraut. Ich freue mich auf gute Gespräche und das Mitgestalten von neuen Projekten.
Die Coronakrise hat sehr viel in Bewegung gebracht und auch aufgebrochen. Pflügen tut dem Boden nicht gut, wie wir bereits wissen. Nun geht es darum, die Erde wieder feinkrümmelig zu machen und gut aufzubereiten, damit im Frühjahr wieder vieles darauf wachsen und gedeihen kann.
Alles Gute zum neuen Jahr! Elisabeth 🙂

PS: Buchtipp: Am Ende ist alles Gut – von Christina von Dreien, https://christinavondreien.ch/buecher

Kommentare sind geschlossen.

© 2022 Brot und Rosen. Impressum.